Navigation Menu

G_M.11 Arbeite für eine indigene Textilkooperative im Marketing und der Verwaltung (Guatemala)

Neu: Unterstützung im Heilkräutergartens nach Mayagebräuchen im Bereich Produktvermarktung

Standort: San Juan la Laguna, Guatemala

Schlagwörter: Marketing, Verwaltung, indigene Kulturen, Bildung

Collage G_M.11 Projektbeschreibung:

Das Projekt unterstützt eine Gruppe von Tz`utujiles-Frauen, die handgefertigte Textilien mit natürlichen Färbemitteln herstellt. Seit der Einführung von synthetischen Färbemitteln wird das traditionelle Färbeverfahren mit natürlichen Pflanzenfarben mehr und mehr verdrängt. Der Verein bewahrt diese traditionelle Technik und stellt verschiedene hochqualitative Produkte (100% natürlich) her. Zurzeit besteht der Verein aus 30 Frauen jeder Altersgruppe. Kürzlich wurde der Export in die USA aufgenommen und nun sollen weitere Exportländer folgen. Zudem sind sie dabei einen Heilkräutergarten nach Maya-Gebräuchen und ein dazugehöriges Teehaus aufzubauen.

Aufgabenbeschreibung:

Abhängig von deinen Fertigkeiten kannst du dich in den folgenden Bereichen einbringen:

  • Aktualisierung der Webpräsenz
  • Verwaltungsaufgaben (z.B. Beantwortung der französischen und englischen Emails)
  • Entwurf von neuen Produkten
  • Marktanalyse
  • Markterweiterung
  • Qualitätskontrolle der Produkte für den Verkauf
  • Mitarbeit im Geschäft
  • Englischunterricht
  • Arbeit in der Pflanzenaufzucht und Unterstützung im Heilkräutergarten
  • Arbeitszeit: Montag bis Freitag von 8-17 Uhr
  • Ferien: Flexibel

Weitere Aufgabenmöglichkeiten:

Unterstütze ein Partnerprojekt und helfe bei dessen Aufbau:

  • Gartenarbeit mit Heilpflanzen nach Mayagebräuchen
  • Helfe mit beim Aufbau eines Teehauses
  • Vermarktung des Tees und der Kräuter
  • Wenn du Lust hast etwas ganz neues auf die Beine zu stellen, kreativ bist und gerne körperliche Arbeit machst bist du hier genau richtig!

Anforderungen und Voraussetzungen:

  • Mindestzeitraum: 1 Monat
  • Spanischkenntnisse: Grundkenntnisse
  • Sonstige Voraussetzungen: Kenntnisse in Marketing, Fundraising, Bildung und Medizin wären hilfreich, Bereitschaft einen eigenen Computer mitzubringen

Unterkunft, Leistungen und Kosten:

  • Unterbringung in einer Gastfamilie in San Juan la Laguna (ab 75 US$/ Woche) oder in einem Hostel in San Pedro la Laguna (~5-10 US$/Nacht)
  • Proyecto Mosaico sorgt für die Unterbringung, den Spanischunterricht sowie den Transport vom Flughafen zum Projekt und steht den Freiwilligen vor, während und nach dem Aufenthalt immer bei Fragen und Problemen zur Verfügung
  • Für unsere Arbeit und unsere Dienstleistungen erheben wir eine einmalige Teilnahmegebühr in Höhe von 250 € – unabhängig von der Dauer deines Aufenthaltes

Schau‘ dir auch die ausführliche Projektpräsentation mit Fotos, Infos zu Unterkunft und Ort (PDF auf Englisch) an:

Interessiert? Hier geht’s zur…

Erstanfrage für deinen Einsatz

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Klick. Gefällt mir !schliessen
Powered by LikeJS
oeffnen