Navigation Menu

G_H.12 Rehabilitation von Straßenkindern und Präventionsarbeit (Guatemala)

Standort: Quetzaltenango (Xela), Guatemala

Schlagwörter: Bildung, Erziehung, Kunst, soziale Arbeit

Collage G_H.12 Projektbeschreibung:

Die Organisation verfolgt das Ziel, Kinderarbeit in Guatemala zu reduzieren, indem sie sowohl präventive Programme für gefährdete Kinder, Jugendliche und ihre Familien anbietet als auch Straßenkinder wieder in ihre ursprüngliche oder in eine neue Familie zu integrieren versucht. Sie unterhält dafür eine Schule sowie ein offenes Heim für die betroffenen Kinder. Die Eltern können in Seminaren ihre erzieherischen Fähigkeiten trainieren und ihre eigenen Persönlichkeiten stärken. Außerdem informiert die Organisation im Rahmen von Workshops über gesundheitliche und soziale Themen. Zur Freizeitgestaltung der Kinder leitet die Organisation kreative, musikalische, sportliche und kulturelle Aktivitäten wie zum Beispiel Fußballturniere oder Tischler-Workshops.

Aufgabenbeschreibung:

  • Freiwillige können sich in den verschiedenen angebotenen Aktivitäten mit ihren eigenen Ideen und Fähigkeiten einbringen und/oder in der Schule den Lehrer(inne)n assistieren
  • Arbeitszeit: In der Schule von Montag bis Freitag 8-13 Uhr; Im Heim flexibel
  • Ferien: Weihnachtsferien von Mitte/Ende Oktober bis Mitte/Ende Januar

Anforderungen und Voraussetzungen:

  • Mindestzeitraum: 1 Monat
  • Spanischkenntnisse: Grundkenntnisse
  • Sonstige Voraussetzungen: Kreativität, Vorstellungsvermögen, Flexibilität, Geduld, Spaß an der Arbeit mit Kindern; Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, im Unterrichten oder in der sozialen und psychologischen Arbeit wäre sehr hilfreich

Unterkunft, Leistungen und Kosten:

  • Unterbringung in einer Gastfamilie (ab 50 US$/ Woche inkl. 3 Mahlzeiten am Tag)
  • Proyecto Mosaico sorgt für die Unterbringung, den Spanischunterricht sowie den Transport vom Flughafen zum Projekt und steht den Freiwilligen vor, während und nach dem Aufenthalt immer bei Fragen und Problemen zur Verfügung
  • Für unsere Arbeit und unsere Dienstleistungen erheben wir eine einmalige Teilnahmegebühr in Höhe von 250€ – unabhängig von der Dauer deines Aufenthaltes

Schau’ dir auch die ausführliche Projektpräsentation mit Fotos, Infos zu Unterkunft und Ort (PDF auf Englisch) an:

Interessiert? Hier geht’s zur…

Erstanfrage für deinen Einsatz

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.