Navigation Menu

N_G.06 Arbeite als Lehrerassistent und erteile Englischunterricht

Standort: Jinotega, Nicaragua

Schlagwörter: Bildung, Lehramt, Englischunterricht

Collage_n_g.06Projektbeschreibung:

Ziel des Projektes ist es primär die Qualität des Englischunterrichts in der Region Jinotega zu verbessern. Dazu hat sich der Projektleiter vor allem 3 Ziele gesetzt. Damit viele Kinder die Möglichkeit auf eine gute Englischausbildung bekommen, soll direkt bei der Verbesserung der Englischkenntnisse der lokalen Lehrer begonnen werden. Hier wird großer Wert auf die richtige Aussprache gelegt und es werden auch Tipps zur didaktischen Gestaltung des Unterrichts gegeben. Außerdem fährt der Projektleiter regelmäßig in die abgelegenen Kaffeeplantagen der Region, um den dort lebenden Kindern eine hochwertige Grundausbildung in Englischer Sprache zu ermöglichen. Zusätzlich soll auch das Sprachlevel der Studenten der Universität Jinotega durch einen optimalen Englischunterricht stetig steigen.

Die Freiwilligen begleiten den Projektleiter bei seinem Unterricht für Lehrkräfte, Schüler und Studenten und assistieren ihm bei der Vorbereitung und Durchsetzung seiner täglichen Bildungsarbeit. Dazu werden Ideen über eine kreative Unterrichtsgestaltung ausgetauscht und in den Projekten kann außerdem ein interkultureller Austausch die Motivation der Schüler und Studenten zusätzlich steigern.

Aufgabenbeschreibung:

  • Englischunterricht an verschiedenen Standorten:
  • Unterrichte Englischlehrer einer Schule in Jinotega
  • Unterrichte Kinder auf den abgelegenen Kaffeeplantagen
  • Hilf dabei das Englischprogramm der Universität Jinotega zu verbessern
  • Arbeitszeiten:
    • 8 Stunden täglich
  • Ferien: Karwoche und Weihnachten

Anforderungen und Voraussetzungen:

  • Mindestaufenthalt: 1 Woche
  • Spanischkenntnisse: Grundkenntnisse
  • Sonstige Voraussetzungen: Selbstständigkeit, fortgeschrittene Englischkenntnisse, kulturelle Sensibilität, Reisebereitschaft, Geduld, Erfahrung im Unterrichten wünschenswert

Unterkunft und Leistungen:

  • Unterbringung in einer Gastfamilie in Jinotega oder Matagalpa (ca. US $ 120/Monat).
  • Proyecto Mosaico sorgt für die Unterbringung, den Spanischunterricht sowie den Transport vom Flughafen zum Projekt und steht den Freiwilligen vor, während und nach dem Aufenthalt immer bei Fragen und Problemen zur Verfügung
  • Für unsere Arbeit und unsere Dienstleistungen erheben wir eine einmalige Teilnahmegebühr in Höhe von 250€ – unabhängig von der Dauer deines Aufenthaltes

Schau’ dir auch die ausführliche Projektpräsentation mit Fotos, Infos zu Unterkunft und Ort (PDF auf Englisch) an:


Interessiert? Hier geht’s zur…

Erstanfrage für deinen Einsatz

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.