Navigation Menu

N_L.07 Pflege von unterernährten Kleinkindern (Nicaragua)

Standort: Matagalpa, Nicaragua

Schlagwörter: Soziale Arbeit, Gesundheit, Physiotherapie, Psychologie

Collage N_L.07Projektbeschreibung:

Die Tatsache, dass Nicaragua das zweitärmste Land in Zentralamerika ist, hat auch einen großen Einfluss auf die medizinische und gesundheitliche Versorgung. Besonders die Bevölkerung der ländlichen Umgebung lebt meist weit entfernt von medizinischen Zentren oder Kliniken und verfügt nicht über die finanziellen Möglichkeiten, die Kosten eines Krankenhausbesuches oder -aufenthaltes in der nächst gelegenen Stadt zu bezahlen. Die Mehrheit dieser Familien lebt in sehr ärmlichen Verhältnissen. Neben dem Kampf mit Krankheiten, leiden sie häufig unter Mangelernährung. Besonders die Kinder gehören zu der meist gefährdeten Gruppe, an Unterernährung zu leiden. Aus diesem Grund wurde das Zentrum gegründet mit dem Ziel diese alarmierende Situation positiv zu beeinflussen. Das Zentrum arbeitet seit 1999 mit unterernährten Kindern zwischen 6 Monaten und 12 Jahren. Das Projekt ist in seiner Ausrichtung in Nicaragua einzigartig. Die meisten Kinder werden in einem sehr schlechten Gesundheitszustand in der Klinik aufgenommen. Das Zentrum kann ca. 25 Kinder zur gleichen Zeit pflegen und versorgen. Für den Prozess der Erholung und Wiedergewinnung einer gesunden körperlichen und geistlichen Verfassung bleiben die Kinder über einem längeren Zeitraum Tag und Nacht in der Klinik.

Aufgabenbeschreibung:

  • Unterstützung der Arbeitskräfte bei ihren täglichen Aufgaben (z.B. bei der Essensausgabe, etc.)
  • Kreative Gestaltung von Aktivitäten mit den Kindern
  • Wiederholungen der physiotherapeutischen Übungen
  • Fundraising (sowohl im Ausland als auch Inland)
  • Erstellung von Projektpräsentationen und Promotion
  • Arbeitszeit: Die Arbeitszeiten sind flexibel einteilbar und werden zu Beginn mit der Direktorin des Zentrums abgesprochen. Das Zentrum ist 24 Stunden am Tag geöffnet.

Anforderungen und Voraussetzungen:

  • Mindestzeitraum: 2 Monate
  • Spanischkenntnisse: Mittleres Sprachniveau
  • Sonstige Voraussetzungen: Kreativität, selbstständiges Arbeiten, kulturelle Sensibilität, Spaß an der Arbeit mit Kindern, Bereitschaft die Kinder physisch und psychisch zu pflegen; Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und/oder Kenntnisse im Bereich der Physiotherapie oder Psychologie sind sehr willkommen

Unterkunft, Leistungen und Kosten:

  • Unterbringung in einer Gastfamilie in Matagalpa (ab 75 US$/Woche inkl. 3 Mahlzeiten am Tag)
  • Proyecto Mosaico sorgt für die Unterbringung, den Spanischunterricht sowie den Transport vom Flughafen zum Projekt und steht den Freiwilligen vor, während und nach dem Aufenthalt immer bei Fragen und Problemen zur Verfügung
  • Für unsere Arbeit und unsere Dienstleistungen erheben wir eine einmalige Teilnahmegebühr in Höhe von 250 € – unabhängig von der Dauer deines Aufenthaltes

Schau’ dir auch die ausführliche Projektpräsentation mit Fotos, Infos zu Unterkunft und Ort (PDF auf Englisch) an:

Interessiert? Hier geht’s zur…

Erstanfrage für deinen Einsatz

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.