Navigation Menu

N_L.10 Unterstütze eine Organisation in ihrer Arbeit mit Personen mit psychischen Erkrankungen (Nicaragua)

Standort: Matagalpa, Nicaragua

Schlagwörter: Psychologie, Gesundheit, Soziale Arbeit

Collage N_L.10Projektbeschreibung:

Die Organisation wurde 2005 von einer holländischen Psychatriekrankenschwester gegründet, die ein Jahr zuvor für eine anthropologische Studie über ärmere Familien mit einem an Psychose leidenden Familienmitglied nach Matagalpa reiste. Ziel der Organisation ist es, Familien mit einem psychotischen Mitglied Unterstützung und Hilfe zu geben. Die Philosophie hinter der Organisation ist, dass eine bessere Aufklärung über psychische Leiden sowie eine Stärkung und Unterstützung der betroffenen Familienmitglieder im direkten Umfeld der erkrankten Person, ebenfalls den Zustand der an der Psychose leidenden Person stabil hält. Die Organisation bietet dazu Workshops, Treffen und psychologische Betreuung für die Familienmitglieder. Auf diese Weise haben betroffene Familien die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen und auszutauschen. Zugleich erfahren sie mehr über Psychosen und lernen, damit umzugehen. Die Organisation ist zudem mit weiteren Projekten verknüpft, sodass ein reger Austausch und eine Zusammenarbeit in Bezug auf Informationsveranstaltungen und Workshops stattfindet. Darüber hinaus bauen sie momentan ein kleines Wäschereigeschäft in ihren Räumlichkeiten auf, um sich zukünftig finanziell unabhängiger zu machen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Begleite die Mitglieder der Organisation auf Hausbesuche der Klient(inn)en und ihrer Familien
  • Hilf mit bei Interviews und anderen Kommunikationsmedien
  • Unterstütze die Workshops und andere Informationsveranstaltungen
  • Suche und kontaktiere neue Klient(inn)en
  • Arbeitszeit: Montags bis Freitags von 8 – 12 Uhr und von 14 – 17 Uhr

Anforderungen und Voraussetzungen:

  • Mindestzeitraum: 3 Monate
  • Spanischkenntnisse: Mittleres Sprachniveau
  • Sonstige Voraussetzungen – aber nicht Bedingung: Jeder ist willkommen, besonders geeignet wären allerdings Student(inn)en der Psychologie, Soziologie oder Anthropologie, oder Sozialarbeiter(innen) als auch Krankenpfleger(innen); Interesse an und Wille zur Pflege und Hilfeleistung von Personen mit einer Psychose, kulturelle Sensibilität, Kreativität, selbstständiges Arbeiten

Unterkunft, Leistungen und Kosten:

  • Unterbringung in einer Gastfamilie in Matagalpa (ab 75 US$/Woche inkl. 3 Mahlzeiten am Tag) oder – nach Verfügbarkeit – in einem Apartment der Organisation (30 US$/Woche)
  • Proyecto Mosaico sorgt für die Unterbringung, den Spanischunterricht sowie den Transport vom Flughafen zum Projekt und steht den Freiwilligen vor, während und nach dem Aufenthalt immer bei Fragen und Problemen zur Verfügung
  • Für unsere Arbeit und unsere Dienstleistungen erheben wir eine einmalige Teilnahmegebühr in Höhe von 250€ – unabhängig von der Dauer deines Aufenthaltes

Schau’ dir auch die ausführliche Projektpräsentation mit Fotos, Infos zu Unterkunft und Ort (PDF auf Englisch) an:

Interessiert? Hier geht’s zur…

Erstanfrage für deinen Einsatz

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.